Offene Lesebühne TextLabor Bergedorf feiert sein 5jähriges Bestehen

Als Petra Klose vor 5 Jahren das TextLabor Bergedorf aus der Taufe hob, wurde sie dafür belächelt. Leider konnte sie den Jubiläumsabend zum 5jährigen Bestehen nicht mehr miterleben. Die wahrscheinlich einzige offene Lesebühne mit eigener Königin feierte ihr Jubiläum mit einem Abend voller Texte, Comedy und Musik, auf die die Gründerin stolz gewesen wäre.

Charmant moderiert von Königin der Texte Charlene Wolff gingen ein Dutzend Beiträge an den Start.

Charlene eröffnete den Abend mit den Nachrichten. Ein Rückblick auf die Gründung des TextLabors in Form eines Dialogs gesprochen von Arne Poeck, Volker Pripnow und Cleo als Petra gehörte auch dazu.

Nicht nur viele Zuschauer waren gekommen, auch neue Beitragende. Das TextLabor lebt und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Ein Highlight (neben vielen anderen) war auch der Auftritt von Niels Romeikat, dem einige humorvolle Gedanken zum Ordnungsfimmel (s)einer Frau eingefallen waren. Niels Romeikatw

Es war ein rundum gelungener Abend mit romantischen, treffenden, unterhaltsamen, humorvollen und lyrischen Texten und Musik von Wolfgang Micklich.

Wir freuen uns schon auf den nächsten TextLabor-AbendDer nächste Kulturabend mit Literatur und Musik findet am Mittwoch, den 6. April 2016 statt, wie immer im BeLaMi ab 19:30 Uhr. Den musikalischen Rahmen gestaltet dann die beliebte Musikerin und Malerin Feli.

Wir freuen uns schon darauf. Kommen Sie auch?Im TextLabor